Freitag, 4. November 2005

Friday Night Special: Sylvie van der Vaart

Es geht aufs Wochenende zu und die einsamen (oder nicht so einsamen) Herzen im Internet werfen die mächtige Suchmaschine an, um "Nacktbilder von Sylvie van der Vaart" zu finden.

Es gibt keine, Jungs (und Mädels, man weiß ja nie)!

Was es gibt, ist das hier. Aber da hättet Ihr eigentlich selber drauf kommen können.

Wer trotzdem etwas über Sylvie van der Vaart wissen will, kann mal auf ihre Homepage schauen. Es schadet aber nicht, niederländisch zu können.

Und damit ich das jetzt nicht ständig aktualisieren muss, erweitere ich den Stadionbereich um einen Block für Spielerfrauen.

Der Schrecken der Geißböcke

Der Schrecken der Geißböcke sind die Wölfe. Gegen kaum eine andere Mannschaft hat der FC in so kurzen Jahren so viele traumatische Niederlagen gesammelt wie gegen den VfL Wolfsburg.

Seitdem es im Jahr 1997 gelang, den damaligen Aufsteiger mit 5:3 im eigenen Stadion niederzuringen, gab es in 7 Begegnungen 2 magere Pünktchen.

Denen stehen eine 0:4-Klatsche im Heimspiel der Saison 2001/2002 gegenüber und Auswärtsniederlagen wie das 1:5 aus der gleichen Saison oder gar ein 0:6 im Oktober 2000.

Seinen Anfang nahm diese Serie bereits einige Jahre zuvor. In der Saison 1994/95 gastierte der damalige Zweitligist Wolfsburg im Halbfinale des DFB-Pokals im Müngersdorfer Stadion. Vor dem Spiel stapelten sich beim 1.FC Köln bereits die Kartenanfragen für das sicher geglaubte Endspiel. Die Rheinländer waren überzeugt, dass ihnen 11. Finalteilnahme nicht mehr zu nehmen war.

Doch der VfL gewann 1:0 und fuhr statt der siegessicheren Geißböcke nach Berlin, wo sie ausgerechnet der Gladbacher Borussia unterlagen.

Morgen gastiert der 1.FC Köln als krisengeplagter Aufsteiger beim VfL Wolfsburg. In der Auto-Stadt träumen sie von internationalem Flair, am besten dem der Champions League und es wäre an der Zeit, die Geschichte des Außenseitersieges einmal anders zu erzählen.

Die Welt - aus Sicht der Südtribüne

Das Blog rund um den 1.FC Köln, die Fußball-Bundesliga und den ganzen Rest

Aktuelle Beiträge

Death
"Death is very likely the single best invention of...
Suedtribuene - 31. Jul, 11:36
Der 1. FC Köln gehört...
Seit 6 Jahren schreibe ich diesen Blog, zuletzt aus...
Suedtribuene - 18. Apr, 16:12
Viel Blut zu sehen
Es kommt selten vor, dass ich mit Karlheinz Wagner...
Suedtribuene - 21. Nov, 14:19
Wenn Träume wahr werden
Von diesem Satz haben Millionen Menschen auf diesem...
Suedtribuene - 27. Okt, 15:20
Die kölsche Schale
Die DFB-Meisterschale, daran sollte man heute mal wieder...
Suedtribuene - 5. Aug, 18:05

In eigener Sache




Stefan Keller, Martin Wagenpfeil, Georg K. Berres
Fang den Mörder. 4 CDs


Edith Kresta, Christel Burghoff
Strandgeschichten . Sonne, Sand und Sex

Suche

 

Die offizielle Zuschauerzahl

Partner

Stadionradio

Wettbüro

Status

Online seit 6274 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 31. Jul, 11:36

Credits

User Status

Du bist nicht angemeldet.