Dienstag, 6. Januar 2009

(Joggin in a) Winter Wonderland

Erstaunlich, was man alles nicht schaffen würde, wenn man auf die Leute hören würde. Gestern habe ich groß angekündigt, dass ich heute im Schnee laufen gehen würde, und erntete Entsetzen. Schließlich würde ich mich doch nur aufs Maul legen und außerdem wäre es zu kalt für die Atemwege.

Nun ja, meine Atemwege leben noch (sonst würde ich nicht hier sitzen und schreiben) und auf die Fresse gelegt habe ich mich auch nicht. Stattdessen hatte ich einen wunderschönen Lauf inmitten einer weißen Winterlandschaft und unter strahlend blauem Himmel.

Nur mit der winterlichen Ruhe war es nicht weit her. Die FC-Profis lieferten dem Publikum eine engagierte und lautstarke öffentliche Trainingseinheit ab und meine Laufstrecke führt mich nun einmal am Geißbockheim vorbei. Glücklicherweise! Sonst hätte dieser Beitrag keinerlei Fußballbezug.

Die Welt - aus Sicht der Südtribüne

Das Blog rund um den 1.FC Köln, die Fußball-Bundesliga und den ganzen Rest

Aktuelle Beiträge

Death
"Death is very likely the single best invention of...
Suedtribuene - 31. Jul, 11:36
Der 1. FC Köln gehört...
Seit 6 Jahren schreibe ich diesen Blog, zuletzt aus...
Suedtribuene - 18. Apr, 16:12
Viel Blut zu sehen
Es kommt selten vor, dass ich mit Karlheinz Wagner...
Suedtribuene - 21. Nov, 14:19
Wenn Träume wahr...
Von diesem Satz haben Millionen Menschen auf diesem...
Suedtribuene - 27. Okt, 15:20
Die kölsche Schale
Die DFB-Meisterschale, daran sollte man heute mal wieder...
Suedtribuene - 5. Aug, 18:05

In eigener Sache




Stefan Keller, Martin Wagenpfeil, Georg K. Berres
Fang den Mörder. 4 CDs


Edith Kresta, Christel Burghoff
Strandgeschichten . Sonne, Sand und Sex

Suche

 

Die offizielle Zuschauerzahl

Partner

Stadionradio

Wettbüro

Status

Online seit 4804 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 31. Jul, 11:36

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB

User Status

Du bist nicht angemeldet.