Freitag, 20. Juni 2008

Ein Lob ans Fernsehen

Ich lobe Fußballberichterstattung im Fernsehen ja nun wirklich selten. Zwei Sachen allerdings sollte man wirklich einmal hervorheben.

Nicht die häufigen Bilder von Schweinis Freundin Sarah Brandner auf der Tribüne, auch nicht so sehr den rauchenden Jogi.

Sondern einmal dass die ARD gestern lange Bilder aus dem Innenraum gezeigt hat, als Spieler, Angehörige und Fans gemeinsam gefeiert haben.
(Ein kleiner Wermutstropfen: Niemand hat recherchiert, warum die Spielerfrauen auf einmal in die Kabine durften und was sie da gemacht haben.)

Zum anderen die Angwohnheit bei dieser EM in der Wiederholung nicht nur die Tore, sondern die gesamte Entstehung ab der Balleroberung zu zeigen. Da macht eine Wiederholung gleich viel mehr Sinn.

Die Welt - aus Sicht der Südtribüne

Das Blog rund um den 1.FC Köln, die Fußball-Bundesliga und den ganzen Rest

Aktuelle Beiträge

Death
"Death is very likely the single best invention of...
Suedtribuene - 31. Jul, 11:36
Der 1. FC Köln gehört...
Seit 6 Jahren schreibe ich diesen Blog, zuletzt aus...
Suedtribuene - 18. Apr, 16:12
Viel Blut zu sehen
Es kommt selten vor, dass ich mit Karlheinz Wagner...
Suedtribuene - 21. Nov, 14:19
Wenn Träume wahr werden
Von diesem Satz haben Millionen Menschen auf diesem...
Suedtribuene - 27. Okt, 15:20
Die kölsche Schale
Die DFB-Meisterschale, daran sollte man heute mal wieder...
Suedtribuene - 5. Aug, 18:05

In eigener Sache




Stefan Keller, Martin Wagenpfeil, Georg K. Berres
Fang den Mörder. 4 CDs


Edith Kresta, Christel Burghoff
Strandgeschichten . Sonne, Sand und Sex

Suche

 

Die offizielle Zuschauerzahl

Partner

Stadionradio

Wettbüro

Status

Online seit 6277 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 31. Jul, 11:36

Credits

User Status

Du bist nicht angemeldet.