Dienstag, 22. Juni 2010

Ihr pfeift das Spiel kaputt!

Ich gebe es ja zu, ich bin nicht der allergrößte WM-Gucker. Aber so allmählich geht mir auch der letzte Spaß an diesem Turnier verloren.

Ich will zwei Mannschaften sehen, die gegeneinander spielen, um einen Sieger zu ermitteln und nicht darauf warten, dass ein Schiedsrichter für die Entscheidung sorgt.

Die Schiedsrichter sind Diener des Spiels und der Spieler. Nicht umgekehrt. Diesen Satz sollte man in jede Schiedsrichterkabine hängen. Vermutlich würden die Hälfte aller Schiedsrichter daraufhin aufhören zu pfeifen.

Es entspricht nicht ihrem Selbstverständnis. Selbst ein eigentlich guter Schiedsrichter wie Florian Meyer hat einmal in einem Interview mit dem Kicker einen entlarvenden Satz gesagt:

"Meine Aufgabe ist es, die Spieler zu führen."

Er könnte sich nicht mehr irren.

Die Welt - aus Sicht der Südtribüne

Das Blog rund um den 1.FC Köln, die Fußball-Bundesliga und den ganzen Rest

Aktuelle Beiträge

Death
"Death is very likely the single best invention of...
Suedtribuene - 31. Jul, 11:36
Der 1. FC Köln gehört...
Seit 6 Jahren schreibe ich diesen Blog, zuletzt aus...
Suedtribuene - 18. Apr, 16:12
Viel Blut zu sehen
Es kommt selten vor, dass ich mit Karlheinz Wagner...
Suedtribuene - 21. Nov, 14:19
Wenn Träume wahr werden
Von diesem Satz haben Millionen Menschen auf diesem...
Suedtribuene - 27. Okt, 15:20
Die kölsche Schale
Die DFB-Meisterschale, daran sollte man heute mal wieder...
Suedtribuene - 5. Aug, 18:05

In eigener Sache




Stefan Keller, Martin Wagenpfeil, Georg K. Berres
Fang den Mörder. 4 CDs


Edith Kresta, Christel Burghoff
Strandgeschichten . Sonne, Sand und Sex

Suche

 

Die offizielle Zuschauerzahl

Partner

Stadionradio

Wettbüro

Status

Online seit 6274 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 31. Jul, 11:36

Credits

User Status

Du bist nicht angemeldet.