Dienstag, 15. November 2005

Scheißverlierer Bayern München

Da hält ein Spieler über Jahre hinweg für den Verein seine Knochen hin, engagiert sich wie kaum ein anderer Fußballer in jedem Spiel, ist sich fast überall auf dem Platz für keine Drecksarbeit zu Schade.

Dann überlegt er, ob er am Ende seiner Karriere den Schritt ins Ausland wagt, ein Schritt, der bei den meisten den Unterschied macht zwischen einem Großen und einem ganz Großen des Fußballs.

Prüft die Möglichkeit, sich in einer der stärksten Ligen der Welt, in Spanien, Italien oder England, Woche für Woche mit den besten Spielern des Planeten zu messen, mit Ronaldinho, mit Lampard, mit Vieri. Gemeinsam in einer Mannschaft, vielleicht mit Rooney, vielleicht mit Schewtschenko, vielleicht sogar mit Beckham, Ronaldo und Zidane.

Und was machen der FC Bayern München, seine Mitglieder und seine Fans mit diesem Michael Ballack? Sie mobben ihn wie die beleidigten Leberwürste, ziehen das Vertragsangebot zurück und applaudieren dieser Entscheidung fast eine Minute lang auf der Mitgliederversammlung des Vereins. Zufällig wird zur gleichen Zeit die Summe, die Bayern Ballack geboten hat, veröffentlicht. Es kann dem Verein ja nicht schaden, wenn der Spieler als Raffzahn da steht, weil er angeblich 36 Millionen Euro ablehnt.

Das, Bayern München, ist nicht mehr nur schlechter Stil, das ist unterste Schublade.

Die Welt - aus Sicht der Südtribüne

Das Blog rund um den 1.FC Köln, die Fußball-Bundesliga und den ganzen Rest

Aktuelle Beiträge

Death
"Death is very likely the single best invention of...
Suedtribuene - 31. Jul, 11:36
Der 1. FC Köln gehört...
Seit 6 Jahren schreibe ich diesen Blog, zuletzt aus...
Suedtribuene - 18. Apr, 16:12
Viel Blut zu sehen
Es kommt selten vor, dass ich mit Karlheinz Wagner...
Suedtribuene - 21. Nov, 14:19
Wenn Träume wahr...
Von diesem Satz haben Millionen Menschen auf diesem...
Suedtribuene - 27. Okt, 15:20
Die kölsche Schale
Die DFB-Meisterschale, daran sollte man heute mal wieder...
Suedtribuene - 5. Aug, 18:05

In eigener Sache




Stefan Keller, Martin Wagenpfeil, Georg K. Berres
Fang den Mörder. 4 CDs


Edith Kresta, Christel Burghoff
Strandgeschichten . Sonne, Sand und Sex

Suche

 

Die offizielle Zuschauerzahl

Partner

Stadionradio

Wettbüro

Status

Online seit 4411 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 31. Jul, 11:36

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB

User Status

Du bist nicht angemeldet.