Dienstag, 26. August 2008

Spielen Fußballer lieber von Nord nach Süd als von Ost nach West?

Wissenschaftler der Universität Duisburg-Essen haben eine sensationelle Entdeckung gemacht. Dank Google Earth fanden sie heraus, dass Kühe (und Hirsche) sich auf ihrer Weide in Nord-Süd-Richtung ausrichten. Ursache, so vermuten die Forscher, ist das Magnetfeld der Erde.

Die entscheidende Frage aber können die Wissenschaftler noch nicht beantworten. Gilt das auch für Fußballspieler? Fallen in Stadien mit Nord-Süd-Ausrichtung des Spielfeldes mehr Tore und landen weniger Bälle im Seitenaus? Und hat das Magnetfeld der Erde auch Einfluss auf den Frosch im Ball?

Die Welt - aus Sicht der Südtribüne

Das Blog rund um den 1.FC Köln, die Fußball-Bundesliga und den ganzen Rest

Aktuelle Beiträge

Death
"Death is very likely the single best invention of...
Suedtribuene - 31. Jul, 11:36
Der 1. FC Köln gehört...
Seit 6 Jahren schreibe ich diesen Blog, zuletzt aus...
Suedtribuene - 18. Apr, 16:12
Viel Blut zu sehen
Es kommt selten vor, dass ich mit Karlheinz Wagner...
Suedtribuene - 21. Nov, 14:19
Wenn Träume wahr...
Von diesem Satz haben Millionen Menschen auf diesem...
Suedtribuene - 27. Okt, 15:20
Die kölsche Schale
Die DFB-Meisterschale, daran sollte man heute mal wieder...
Suedtribuene - 5. Aug, 18:05

In eigener Sache




Stefan Keller, Martin Wagenpfeil, Georg K. Berres
Fang den Mörder. 4 CDs


Edith Kresta, Christel Burghoff
Strandgeschichten . Sonne, Sand und Sex

Suche

 

Die offizielle Zuschauerzahl

Partner

Stadionradio

Wettbüro

Status

Online seit 4743 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 31. Jul, 11:36

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB

User Status

Du bist nicht angemeldet.